Suche

Chirurgie

Petrus-Krankenhaus

LEITENDER Oberarzt Dr. Alexander Vossough

 

Weiterbildungsbefugnisse:

  • Weiterbildungsbefugnis für Allgemeinchirurgie (24 Monate)

Weitere Informationen über den Fachbereich und das Petrus-Krankenhaus erhalten Sie hier.

Dr. Alexander Vossough

Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Visceralchirurgie

Petrus-Krankenhaus

Sektionsleiter Dr. Thomas Kuruc

 

Weiterbildungsbefugnisse:

  • Zusatz-Weiterbildung Proktologie (12 Monate)

Weitere Informationen über den Fachbereich und das Petrus-Krankenhaus erhalten Sie hier.

Dr. Thomas Kuruc

Facharzt für Chirurgie/ Proktologie

Petrus-Krankenhaus

Chefarzt Dr. Matthias Nossek

 

Schwerpunkte:

  • große D-Arzt-Ambulanz
  • gesamte Akut-Traumatologie einschließlich Wirbelsäule und Becken
  • Wiederherstellungschirurgie (Korrektureingriffe, Umstellungsosteotomien)
  • Unfallchirurgie im Kindesalter
  • Alterstraumatologie (Modellprojekt in Kooperation mit der Geriatrie)

 

Weiterbildungsbefugnisse:

  • Common trunk gemeinsam mit Dr. Mann, Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie (24 Monate)
  • Orthopädie und Unfallchirurgie 36 Monate
    (volle Weiterbildungsermächtigung 48 Monate durch Rotation mit Orthopädie I, Krankenhaus St. Josef)
  • Spezielle Unfallchirurgie: 36 Monate

Weitere Informationen über den Fachbereich und das Petrus-Krankenhaus erhalten Sie hier.

Dr. Matthias Nossek

Chirurg und Unfallchirurg, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie, Rettungsmedizin

Petrus-Krankenhaus

Chefarzt Dr. Ulf Berger

 

Schwerpunkt:

  • Bronchialkarzinome
  • Metastasenchirurgie
  • Entzündliche Erkrankungen
  • Pleuraempyem
  • Pneumothorax
  • mediastinale Tumore
  • Volumenreduktionschirurgie

 

Weiterbildungsbefugnisse:

  • Facharzt für Thoraxchirurgie, Befugnis für 36 Monate

Weitere Informationen über den Fachbereich und das Petrus-Krankenhaus erhalten Sie hier.

Dr. Ulf Berger

Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Thoraxchirurgie

Petrus-Krankenhaus

Chefarzt Dr. Marc DAMMANN

 

Weiterbildungsbefugnisse:

  • Facharzt für Visceralchirurgie (bis 31.03.2019), danach geplant für 48 Monate

Weitere Informationen über den Fachbereich und das Petrus-Krankenhaus erhalten Sie hier.

Dr. Marc Dammann

Facharzt für Allgemeinchirurgie, Visceral- und Spezielle Visceralchirurgie,
Notfall- und Intensivmedizin, ABS-Experte

Unsere Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Diese sind für die grundlegenden Funktionen der Website erforderlich, die ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK