Suche

Famulatur

Jetzt geht es in die Praxis: Werde Teil des ärztlichen Teams und setze Dein theoretisches Wissen um.

Vorteile

  • große Bandbreite an Famulaturplätzen
  • Einsatz in Akutklinik und Reha
  • klare Ansprechpartner bei allen Fragen
  • „Wunschhaus“ möglich
  • Führung des PJ-Logbuchs während der Famulatur

Pflegepraktikum

Den richtigen Weg einschlagen:

Vorteile

  • vorklinischer Abschnitt im Pflegepraktikum
  • große Auswahl an Einsatzmöglichkeiten
  • Mitarbeit in der Krankenpflege
  • Stationsabläufe kennenlernen
  • praktische Erfahrungen sammeln
  • Seminare (IBF)

Lerne bei uns den Stationsalltag und unsere Pflege kennen und lieben: In unseren Häusern in Köln und Wuppertal arbeitest Du eng mit Pflegekräften zusammen und lernst so die täglichen Abläufe auf der Station kennen. Außerdem ist die Teilnahme an internen Fortbildungen – in Absprache mit der Stationsleitung – möglich.

Praxistipp

Weißt Du schon, in welchem Bereich Du mitarbeiten möchtest? Dann bewirb Dich frühzeitig bei Deiner „Wunschklinik“und plane die Famulaturen in stationärer, ambulanter und hausärztlicher Versorgung. 30 Kalendertage (nicht vier Wochen) sieht die Prüfungsordnung in NRW für einen Einsatz vor.

Unsere Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Diese sind für die grundlegenden Funktionen der Website erforderlich, die ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK